Drucken

Öschelbronner verteidigen Pokal

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33

Beim diesjährigen Öschelbronner Grundschulturnier (auch bekannt als Wolf-Cup) konnten sich wiederum die Spieler der Grundschule Öschelbronn durchsetzen, wenn auch glücklich durch das am Ende bessere Torverhältnis.

In diesem Jahr waren leider nur wenige Grundschulen aus dem Enzkreis mit Mannschaften angetreten. Dennoch ergab sich ein Turnier, bei dem alle Teilnehmer und die Zuschauer viel Spaß hatten. Auch der Wettergott meinte es gut mit uns und bescherte uns einen traumhaften Tag mit reichlich Sonne.

Weil das Teilnehmerfeld dieses Jahr ziemlich überschaubar war, hatte die Turnierleitung als Austragungsmodus beschlossen, dass die 5 Mannschaften "Jeder gegen Jeden" spielen. Damit kam jede Mannschaft auf ihre Kosten, und die Spieler bekamen sicherlich auch ihre Einsatzminuten. Spannend war es bis zum Schluss, wie gesagt musste das Torverhältnis den Ausschlag geben. Damit bleibt der Pokal, gesponsert von der Firma Wolf aus Niefern, ein weiteres Jahr in Öschelbronn.